In Beziehung sein – aus der Vergangenheit lernen

 

Bei den Begriffen Reinkarnation oder Rückführung reagieren viele Menschen mit Abwehr. Andere machen sie neugierig. Und wieder andere schwören darauf, wenn es um Bewusstseinserweiterung, nachhaltige Problemlösungen oder persönliche Entwicklung geht.

 

Fest steht: Jeder Mensch hat in seinem Unterbewusstsein alle Erfahrungen abgespeichert, die er jemals gemacht hat – vom ersten Augenblick seines Daseins an.

 

Bei einer Rückführung handelt es sich um ein Wiedererleben vergangener Erlebnisse und Situationen, wie zum Beispiel Ihrem ersten Schultag oder Ihrer Geburt. So lange es um Ihr gegenwärtiges Leben geht, können Sie bestimmen, welche Phase Sie betrachten möchten. Geht es in eine Zeit vor Ihrer Geburt, wird das, was Sie in der Hypnose erleben, von Ihrem Unterbewusstsein bestimmt. In dem Fall sprechen wir von einem Reinkarnationserlebnis.

 

Als besondere Form der Hypnose ist eine Rückführung immer ein sehr interessantes und aufschlussreiches Erlebnis. Sie kann helfen, aus der Vergangenheit zu lernen, um in der Gegenwart Lösungen zu finden und die Zukunft anders zu gestalten.

Kontakt:

Tel. 0 81 21 / 8 88 01 23

info@antje-brinkmann.de 

Aktuelles

Geschenkidee:

Gutschein für eine

Entspannungs- oder Kennenlernhypnose!